title
 

Alternative Investments

Der Begriff "Alternative Investments" steht für nicht-traditionelle Anlagen, sowohl in Hinblick auf die Asset-Klassen als auch auf genutzte Handelstechniken. Alternative Investments weisen eine geringe Korrelation zu traditionellen Anlageformen wie Aktien oder Renten auf und / oder können sowohl von steigenden als auch von fallenden Märkten profitieren. Alternative Investments gewinnen eine immer größere Bedeutung bei der Vermögensanlage. Beschränkte sich das Anlageuniversum vor einigen Jahren noch auf Edelmetalle, so stehen heute Hedgefonds, Private Equity und Rohstoffe in vielfältiger Form als Anlagemöglichkeit zur Verfügung. Sie grenzen sich von traditionellen Investments durch eigenständige Merkmale ab.

zurück | TOP  | Druckansicht | PDF