title
 

Info für die Neuanlage von Beraterprofilen

Berater - neu anlegen:

Benutzernamen festlegen:

Um einen neuen Berater anzulegen, müssen Sie zuerst einen "Benutzernamen" festlegen. Wir empfehlen eine genormte Vorgangsweise nach dem System "familienname+vorname". (Kleinschreibung, zusammen).
Wenn Sie also z. B. Hrn. Maier Hans als neuen Berater anlegen, dann könnte der Benutzername "maierhans" lauten.

Passwort wählen:

Nach der Eingabe des Benutzernamens wird vom System automatisch ein Passwort vorgegeben. Dieses Passwort kann im Nachhinein jederzeit geändert werden.
Bitte merken Sie sich dieses Passwort oder notieren Sie sich`s am besten in einer Liste Ihrer erfassten Berater.

Profil-Freischaltung:

Nach der Wahl des Benutzernamens können Sie durch Anklicken des jeweiligen Kästchens beantragen, für welche Amicas Online Finanzportale das Beraterprofil des Mitarbeiters (= Benutzers) frei geschalten werden soll.
Detailinfos hierzu finden Sie am Eingabeformular.

Profil-Erstellung - Mußfelder(*):

Folgende Stamm-Daten Ihres Mitarbeiters sollten Sie bereithalten, da es sich um "Muß-Eingabefelder" bei der Profilerstellung handelt.

  • Familienname
  • Vorname
  • Geburtsdatum
  • Adresse
  • Telefonnummer
  • E-Mail

Meine Mitarbeiter (Beraterdaten) bearbeiten:

Wenn Sie sich im System angemeldet haben (= eingeloggt sind) dann können Sie die Profile Ihrer Mitarbeiter bearbeiten. Entweder über
A) Anklicken des Reiters "Meine Daten" am Seitenkopf
B) den Menuepunkt "Berater bearbeiten/neu"

Profilbearbeitung/Datenergänzung durch Ihre Mitarbeiter

Wenn Ihre Mitarbeiter aktiv an der Profilbearbeitung mitwirken, bzw Ihre bereits erfassten Grunddaten noch um weitere Infos ergänzen sollen, dann benötigen Sie die persönlichen Berater-Logindaten (= Benutzername und Passwort).

Mustermailtexte für Ihre Mitarbeiter

(Redaktionsinfos - Noch einfügen)

zurück | TOP  | Druckansicht | PDF